Griechischer Eichenhonig ist eine wahre Besonderheit, sehr selten und mit einem einzigartigen Geschmack. Er wird aus Honigtau der Eichen Rinde gewonnen und kristallisiert nur sehr langsam. Eichenhonig zählt zu den seltensten Honigsorten. Die Bienenstöcke werden in die unberührten Eichenwälder des Olymps (höchstes Gebirge Griechenlands) gebracht. Dort sammeln sie nebst dem Honigtau auch den Nektar von Wildblumen. So entsteht dieser Honig von hervorragender Qualität.

 

  • Sammeljahr: 2020
  • Herkunft: aus dem Norden von Greichenland
  • Farbe: dunkelbraun fast schwarz (kann sich mit der Lagerung verändern*)
  • Geschmack: unverwechselbar, Note von Karamell, leicht säuerlich, herb, hocharomatisch
  • Konsistenz: sehr tickflüssig (kann sich mit der Lagerung verändern*)
     

*Der Honig kann sich mit dessen Lagerung verändern – mehr auf dieser Seite

Griechischer Eichenhonig – 500g

CHF 10.00 Standardpreis
CHF 8.00Sale-Preis